Sendungen Lehrte

1.11.2009 - Ein mongolisch-orientalischer Abend mit der Gruppe Sedaa21.10.2009

„So., 1.11.2009, 17:00 Uhr
im Fachwerkhaus, Stadtpark Lehrte

Ein mongolisch-orientalischer Abend mit der Gruppe Sedaa

*Sedaa* (persisch für Stimme) ist ein Weltmusik-Gruppe der besonderen Art. Sie verbindet die traditionelle mongolische mit der orientalischen Musik zu einem neuen Ganzen.

Orchestrale mongolische Untertongesänge sowie der Kehlgesang "Höömii" der beiden in Ulaanbaatar (mong. Hauptstadt) studierten Meistersänger Nasaa Nasanjargal und Naraa Naranbaatar begleitet von traditioneller Pferdekopfgeige und Bass schwirren über pulsierende Ryhthmusgeflechte des Iraners Omid Bahadori, der mit Trommeln und Gitarre dem Ensemble seine orientalische Note verleiht.

Die Radio-Sendung erzählt von der Musik und dem Leben der Weltmusiker der Gruppe Sedaa

Bild zum Artikel Sedaa ist Gewinner des Creole-Weltmusik-Wettbewerbs 2008.

Eintritt: 10,- €, (erm. 5,- €) - Ein ‚Kleine Reihe’-Konzert

Vorverkauf: Bücherstube Veenhuis und Tapas e.V.
Veranstalter: Tapas e.V, Poststr.12, Lehrte (Tel: 05132/856591)

Radiotrailer zum Sedaa-Konzert