Sendung

Fruehling25.03.2009

Es wird Fruehling. Die Radiogruppe verbindet Vieles mit der schoenen Jahreszeit.
Das Wetter schwingt um, alles waechst und gruent draussen, sodass die Fruehlingsgefuehle aufkommen. Aber auch der griechische Mythos von Persephone passt zum Fruehling. Die italienischen und deutschen Lieder sorgen dabei fuer gute Stimmung. Unter anderem hat unsere Aussenreporterin Karo das Kinder-und Jugendhaus Drispenstedt besucht.

Musik:

01. Luca Calboni - "Il tempo dell amore"
02. Chocolat - "The story of Grandmere"
03.Cesaria Evora - "Cafe Atlantico"
04. Rolf Zukowski - "Wir wollen Sonne"
05. Edoardo Bennato & Gianna Nannini - "Notti magiche"
06. Simone Cristicchi - "Angelo Custode"