Sendung

Italienische Lieder12.10.2008

Die Radiogruppe lehnt sich zurueck und setzt sich musikalisch mit Italien auseinander. Sie hoeren und sprechen ueber italienische Lieder und versuchen sich mit dem Gedanken an das sonnige Italien dem schmuddligen Herbst in Deutschland zu entkommen.

Musik:

01. Juliette Grecot - "Les fuilles mortes"
02. Giusy Ferreri - "Ma che fredo fa"
03. Antonacci - "Sognami bioggio"
04. Dolcenera - "Passo dopo passo"
05. Voscorossi - "Sensa Parole"
06. Mina - "La Banda"